Wir auf Facebook Wir auf Instagram

Hinweis: Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Mehr Informationen Zustimmen

RundreisePreiseAnreise / Karte Galerie
» Oman » Rundreise » Zwischen Vergangenheit und Gegenwart 7 Tage Privattour

Einleitung

Entdecken Sie die heimliche Hauptstadt des Omans - Nizwa, erkunden Sie das Leben in üppig grünen Oasen und Bergdörfern oder dem spektakulären Krater Bimah Sinkhole und kombinieren Sie diese Rundreise mit einem Tauchurlaub. Die Tour kann an jedem beliebigen Tag starten.

Reiseverlauf

1. Tag: Ankunft
Ankunft am Flughafen. Begrüßung durch Ihren Reiseleiter und Transfer zum Hotel.

2. Tag: Muskat
Heute unternehmen Sie eine halbtägige Stadtrundfahrt durch Muskat. Sie starten mit dem Besuch der Großen Moschee und schlendern über den Fischmarkt. Danach Fotostopp am prächtigen Al Alam Palast von Sultan Qaboos. In der Nähe befinden sich 2 Festungen der ehemaligen portugiesischen Kolonialherren, die Forts Mirani und Jalali. Eine Einführung in die Geschichte des Landes erhalten Sie im Museum Bait Al Baranda. Zum Abschluss bummeln Sie noch über den Muttrah Souq, den ältesten Markt der Stadt. Eine bunte Mischung aus Gold- und Silberschmuck, Gewürzen und weitere Überraschungen erwarten Sie hier. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

3. Tag: Muskat - Nakhl - Mussanah
Heute fahren Sie über den Küstenort Barka zur Oase Nakhl. Sie machen einen Spaziergang entlang des Falaj-Systems und besichtigen die imposante Festung, die sich umgeben von Dattelplantagen vor der Kulisse des Jebel Nakhl-Massivs erhebt. Die anschließende, landschaftlich reizvolle Fahrt führt zum Teil Offroad durch die malerische Berglandschaft, vorbei an den Terrassengärten der kleinen Bergdörfer Hat und Blad Sayt an den Ausläufern des Hajar-Gebirges. Danach Weiterfahrt zum direkt am Meer gelegenen Millenium Resort in Mussanah.
Abendessen und Übernachtung.

4. Tag: Mussanah – Wadi Bani Ouf – Misfat Al Abriyeen – Jabrin – Nizwa.
Nach dem Frühstück führt Sie die Reise weiter Richtung Roustaq mit Besichtigung des Forts. Danach geht es ins landschaftlich wunderschöne Wadi Bani Ouf, wo Sie bei einem kleinen Spaziergang die grandiose Landschaft auf sich wirken lassen können. Nächstes Ziel ist das hübsche Bergdorf Misfat Al Abriyeen, dessen Ortskern vollständig aus Naturstein gemauert ist. Im Anschluss Fahrt nach Al Hamra mit seinen typischen mehrstöckigen Ziegelhäusern aus dunkelrotem Lehm. Auf der Weiterreise nach Nizwa machen Sie einen Fotostopp am UNESCO-Weltkulturerbe Bahla und besichtigen den beeindruckenden Jabrin Palast. Abendessen und Übernachtung.

5. Tag: Nizwa - Wahiba Sands
Die Oasenstadt Nizwa liegt in den westlichen Oman-Bergen inmitten ausgedehnter Palmenhaine, die aus einem unterirdischen Kanalsystem bewässert werden. Lassen Sie sich von der gewaltigen Festung aus dem 17. Jahrhundert mit ihrem Rundturm sowie von der großen Moschee, die als einer der schönsten islamischen Bauten des Landes gilt, beeindrucken. Ein Spaziergang führt Sie zu den Überresten des alten ummauerten Souks mit traditionellen Silber- und Kupferarbeiten. Im Anschluss Fahrt in die beeindruckende Wüstenlandschaft Wahiba Sands. Genießen Sie den Abend in der Stille der Wüste unter dem schönen Sternenhimmel. Übernachtung und Abendessen im Sama Al Wasil Desert Camp oder im 1000 Nights Camp.

6. Tag: Wahiba Sands – Sur – Fins Beach – Wadi Al Arbaeen – Muscat
Nach dem Besuch eines typischen Beduinenhauses Fahrt zum Wadi Bani Khalid, der mit seinen natürlichen Pools und tiefen Felsschluchten als einer der schönsten Wadis im Oman gilt. Danach geht es zurück an die Küste nach Sur, wo Sie den Hafen und eine typische Dhow-Werft besichtigen. Auf der Weiterfahrt machen Sie halt am schönen Fins Beach und haben dort die Möglichkeit, sich bei einem Bad im Meer zu erfrischen. Nächstes Ziel ist der Kalksteinkrater Bimah Sinkhole. In Dibab haben Sie Gelegenheit zu einem abenteuerlichen Offroad-Ausflug nach Wadi Al Arbaeen mit seinen schönen natürlichen Pools und Dattelpalmen. Im Anschluss Rückfahrt nach Muscat. Abendessen und Übernachtung.

7. Tag: Abreise
Transfer zum Flughafen Muscat bzw. in Ihr gebuchtes Anschlusshotel.

Reisepreis pro Person (bei mindestens 2 Personen im Doppelzimmer) ab EUR 2.289,-

Highlights

  • Nizwa - die heimliche Hauptstadt des Omans
  • Wahiba-Wüste
  • malerische Bergkulissen
  • Offroad Erlebnis

Eingeschlossene Leistungen

Empfang am Flughafen Muskat und Transfer ins Hotel
3 Übernachtungen in einem 4 Sterne Hotel in Muskat mit Halbpension
1 Übernachtung in einem 4 Sterne Hotel in Mussanah mit Halbpension
1 Übernachtung in einem 3 Sterne Hotel in Nizwa mit Halbpension
1 Übernachtung im Zelt Camp Wahiba Sands mit Abendessen
Mahlzeiten laut Programm
Trinkwasser während der Rundreise
Transfer mit klimatisiertem Geländewagen
alle Eintritte laut Programm
Reiseleitung (je nach Verfügbarkeit Deutsch- oder Englischsprachig)

Nicht eingeschlossene Leistungen: Visum, Trinkgelder und persönliche Ausgaben, fakultative Besichtigungen

extratour-Newsletter

 

Tipps, Trends & Informationen

 

extratour

Tauchreisen, Individualreisen und Kulturreisen weltweit
Nikolaistraße 30
37073 Göttingen

Telefon: +49-551-42664
Fax: +49-551-44077
e-Mail: info@extratour-tauchreisen.de


Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag: 09:00 – 18:00 Uhr
Samstag: 10:00 – 12:00 Uhr


Facebook Button