Hinweis: Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Mehr Informationen Zustimmen

TauchsafariTurnplänePreiseAnreise / KarteVideo Galerie
» Ägypten » Tauchsafari » M/Y Red Sea Explorer

Schiff

Vorhang auf für ein Safarischiff der Superlative: Die komfortable, neue MY Red Sea Explorer bietet abwechslungsreiche Safaris zu den besten Tauchplätzen im Roten Meer. Von Nord nach Süd stehen alle beliebten Touren auf dem Programm, von Abu Nuhas mit seinen berühmten Wracks bis hin zu Daedalus, Marinepark und St. John’s Safaris.
Das einzigartige Safarischiff unter dem Management der Extra Divers setzt neue Standards im Roten Meer und ist mit allem ausgestattet, was für eine gelungene Tauchsafari erforderlich ist. Durch die besondere Bauweise der MY Red Sea Explorer genießen unsere Gäste ein Maximum an Platz, Komfort, Qualität und Sicherheit, denn das Schiff ist nicht wie die meisten anderen Safarischiffe aus Holz, sondern aus massivem Stahl gebaut.
Die MY Red Sea Explorer wurde im Frühjahr 2019 fertiggestellt und beeindruckt mit einer Länge von 43m und einer Breite von 9,70m. Damit ist sie eines der größten und modernsten Safarischiffe im Roten Meer. Auch in Punkto Ausstattung und Technik zieht die MY Red Sea Explorer alle Register!
WiFi und ENOS Taucherrettungssystem stehen zur Verfügung.

Das komfortable Schiff verfügt über insgesamt 12 Kabinen, einen eleganten klimatisierten Salon mit Bar und gemütlichen Sitzecken, TV/DVD-Player, WIFI (Empfang & Signalstärke abhängig von Route und Standort des Schiffes), Restaurant mit Buffet und ein sehr großes Taucherdeck. Zum Entspannen laden die geräumigen Sonnendecks ein. Leistungsstarke Entsalzungsanlagen garantieren immer genügend Frischwasser, zwei ruhige Generatoren für eine 24-stündige Stromversorgung. Die sehr zuvorkommende Crew sorgt für besten Service!

Ausstattung und Kabinen

Das Schiff besitzt überdurchschnittlich große Gästekabinen in 4 Kategorien (Superior Unterdeck, Superior Oberdeck, Masterkabinen und die komfortable, große Royal Suite mit dem Spitznamen „The real big one“.) Alle Kabinen sind mit Panoramafenstern, großem Bad und großen (Einzel- oder Queen/Kingsize) Betten, Kühlschrank, Minisafe und Fernseher ausgestattet.
Kabinen:
- 4x Superior Unterdeck mit Panoramafenstern, Einzelbetten, Bad mit Dusche/WC (davon 1 Familienkabine mit Doppelbett für 2 Erwachsene und 1 Kind mit einem 3. Schlafsofa
- 4x Superior Oberdeck mit Panoramafenstern, Doppel- und Einzelbetten, Bad mit Dusche/WC
- 3x Masterkabine Hauptdeck mit Panoramafenstern, Doppel- und Einzelbetten, Bad mit Dusche/WC
- 1x Royal Suite auf dem Oberdeck mit circa 170° Panoramasicht, Kingsize Bett, Regendusche, WC, überdachter Terrasse und angrenzendem Sonnendeck

Die geräumigen, komfortabel ausgestatteten Superior Unterdeck Kabinen sind mit zwei Einzelbetten, Klimaanlage, TV, Kühlschrank, Sofa, Tisch, Safe, Panoramafenstern, Bad mit Dusche und WC, Bademänteln sowie Handtüchern ausgestattet. Die eleganten Oberdeck Superior Kabinen mit Doppel- und Einzelbetten sind fast identisch ausgestattet (ohne Sofa und Tisch) und liegen auf dem Oberdeck. Die drei Masterkabinen liegen auf dem Hauptdeck des Schiffs und sind gleich wie die Unterdeckkabinen ausgestattet. Die Royal Suite oder auch „the real big one“ liegt auf dem Oberdeck des Schiffes und bietet ein Non-Plus-Ultra an Platz und Komfort. Ausgestattet ist die Suite auf rund 45qm mit einem großen Kingsize Doppelbett, geräumiger Sitzgruppe, Regendusche, Nespresso Kaffeemaschine, TV, WIFI, Minibar (erste Füllung inkludiert) und vielen weiteren Annehmlichkeiten. Neben überdachter eigener Terrasse und angrenzendem Sonnendeck genießen Gäste einen nahezu 170° Panorama Rundum Blick.

Selbstverständlich sind alle Kabinen mit individuell regulierbarer Klimaanlage ausgestattet.

Verpflegung

Inklusive Vollpension. Schmackhafte und reichhaltige Mahlzeiten werden dreimal täglich in Buffetform serviert. Nachmittags-Snacks sowie Kaffee, Tee, Wasser und Softdrinks sind ebenfalls im Preis inklusive. Gegen Gebühr stehen lokale Weine, Bier, Kaffeespezialitäten und Dosengetränke zur Verfügung. Die Verpflegungsleistung beginnt mit dem Abendessen am ersten Tag und endet mit dem Frühstück am letzten Tag.

Routenverlauf

Die An- und Abreise ist in der Regel immer donnerstags. Nach der Ankunft in Hurghada bzw. Marsa Alam werden die Gäste von unseren freundlichen Mitarbeitern begrüßt und zum Hafen gebraucht. An Bord erfolgt die Zuteilung der Kabine, eine kurze Schiffsführung und das Abendessen. Die Abfahrt ist am nächsten Morgen, am 6. Tag kehrt das Schiff nachmittags in den Hafen zurück. Am 7. Tag der Reise erfolgt nach dem Frühstück bzw. vormittags der Check-Out und Transfer zum Flughafen.
Touren: (Wetterabhängig bzw. abhängig von der Taucherfahrung unserer Gäste)
Die MY Red Sea Explorer fährt immer donnerstags auf wöchentlichen Safaris zu den Top-Spots von Ägypten. In der Regel werden abwechselnd folgende Touren angefahren: Nord & Wracks, Nord & Tiran, Nord & Brothers, Brother Islands, St. John’s, Daedalus/Fury Shoal, Daedalus/Zarbagad/Rocky
Island, Brothers/Daedalus/Elphinstone (BDE). Hinweis: an einigen Plätzen sind aufgrund von ägyptischen Sicherheitsbestimmungen Nachttauchgänge nicht erlaubt.

Tauchbetrieb

Essen – Schlafen – Tauchen – Relaxen!
Eine Safari auf der MY Red Sea Explorer lässt keine Wünsche offen. Im Allgemeinen werden 3 bis 4 Tauchgänge am Tag inklusive Nachttauchgänge angeboten (erster und letzter Seetag der Tauchsafari: 2 bis 3 Tauchgänge). Vor jedem Tauchgang findet ein ausführliches Briefing statt. Es sind zumeist 2 erfahrene Diveguides an Bord. Getaucht wird mit 12 Liter Alu-Flaschen (DIN/INT-Anschluss). 15 Liter Flaschen bzw. Leihausrüstung sind gegen Vorausbuchung und gegen Aufpreis an Bord erhältlich. Nitrox 32 ist gratis für zertifizierte Nitrox-Taucher. Auf dem Tauchdeck sowie der Tauchplattform befinden sich Süßwasser-Duschen, Spülbecken, WC, ein Kameratisch und Boxen bzw. ausreichend Stauraum für die Ausrüstung. Getaucht wird entweder von einem der beiden geräumigen 6 Meter langen und 2,45 Meter breiten und mit umweltfreundlichen Yamaha 4-Takt Motoren ausgestatteten Zodiaks oder von der Tauchplattform. Taucher benötigen mindestens 50 Tauchgänge. Generell beträgt die Maximaltiefe 40 Meter. An Bord wird ENOS verwendet (GPS-gestütztes Notfall Ortungssystem für Taucher). Die Verwendung eines Tauchcomputers und einer Signalboje ist Pflicht!

Sicherheit

Radar 48sm, Sat.tel. EPIRB, Echolot/Sonar, GPS, Plotter, UKW und Seefunk, ENOS Ortungssystem für alle Taucher vorhanden, Defibrillator, Rettungswesten, 2 Rettungsinseln, Feuerlöscher, Rauchwarner.

Spezial

Nitrox frei für zertifizierte Nitrox Taucher (keine Erstattung bei Ausfall der Nitroxanlage)

Technische Daten

  • Baujahr: 2019
  • Fertigstellung: Juni 2019
  • Länge: 43 m
  • Breite: 9,7 m
  • Motoren: 2 x Doosan V222, je 1000 PS, 12 Zylinder
  • Geschwindigkeit: max 14 Knoten, durchschnittlich 10 Knoten
  • Strom: 2x 150 KW,230V & 400V, 50Hz
  • Wasser: 18.0000 l, 2 x Salzwasseraufbereitungsanlagen
  • Kompressor: 2 x elektr. Bauer K15; 1 x Mattai Nitrox Membrananlage EAN 28 (Nitrox EAN 28 frei für zertifizierte Nitroxtaucher, keine Erstattung bei Ausfall der Nitroxanlage)
  • Tauchflaschen: 12 l Alu (15 l Stahl Flaschen gegen Voranmeldung)
  • 2 Zodiaks Tiger Marine Divemaster 600 mit Yamaha 4 Taktmotor 70PS, Einstiegsleiter
  • Anschlüsse: DIN und INT
  • Stromstecker: europäische Stecker mit 220 V

Zahlung vor Ort

EUR, US Dollar, Ägypt. Pfund, Kreditkarte (Mastercard/Visa).

extratour-Newsletter

 

Tipps, Trends & Informationen

 

Angebote & Specials

M/Y Red Sea Explorer

20% Rabatt auf den Schiffspreis am 21.11.19

extratour

Tauchreisen, Individualreisen und Kulturreisen weltweit
Nikolaistraße 30
37073 Göttingen

Telefon: +49-551-42664
Fax: +49-551-44077
e-Mail: info@extratour-tauchreisen.de


Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag: 09:00 – 18:00 Uhr
Samstag: 10:00 – 12:00 Uhr


Facebook Button