extratour news Januar 2011 ... Wunderwelten der Meere
Hallo Liebe TaucherInnen, wir wünschen zunächst einmal viel Frohsinn, Freude und Glück im neuen Jahr. Gern planen wir auch in diesem Jahr wieder wunderschöne Traumreisen für Sie. Unsere Vorbereitungen für die BOOT Messe in Düsseldorf sind in vollem Gange. Sie können sich schon jetzt auf tolle Angebote freuen!

Antonia Gronert berichtet im 2. Teil ihres Reiseberichtes über die Tauchplätze der legendären Daymaniyat Inseln im Sultanat Oman.

Viel Spaß beim Lesen wünscht das Extratour Team Kirsten Clahr, Antonia Gronert, Melanie Göbel, Désirée Friedrich, Monika Beushausen und Christian Ziegenfuß

BOOT Messe 2011: vom 22.01. - 30.01.11 ist es wieder soweit! In Düsseldorf findet die größte Wassersportmesse Europas statt. Extratour Tauchreisen ist wie immer in der Taucherhalle 3 am Stand E 74 vertreten. Mit dabei sind unsere lieben Freunde und Partner Hanne Davi vom Gangga Island Resort, Simona Motti vom Walea Dive Resort und Max Ammer von Papua Diving.

Selbstverständlich werden wir einige tolle Reisevorschläge und Angebote dabei haben. Schauen Sie einfach vorbei, wir freuen uns, mit Ihnen zu plaudern und Ihnen die Wunderwelten der Meere vorzustellen!

Extratour Mitarbeiterin Kirsten Clahr adoptiert einen Manta!
Auf Ihrer Reise nach Mosambik im Dezember hat Kirsten Clahr mit großer Freude viele Mantas in den Gewässern um Zavora und Pomene erleben dürfen. Wir möchten selbstverständlich, dass diese wunderbaren Tiere in Zukunft geschützt werden. Die Zavora Lodge südlich von Tofo ist zugleich auch Sitz eines Meeresschutzprogrammes unter der Leitung von Yara Tibiricá. Zum Schutz und der Erforschung der Riffe der Region hat Kirsten Clahr ohne zu Zögern einen Manta adoptiert und ihm den Namen Klaus gegeben.
Möchten Sie auch einen Manta adoptieren und die Wissenschaft unterstützen? Dann buchen Sie doch eine Reise nach Mosambik in die Zavora Lodge. Ein tolles Angebot finden Sie weiter unten.
Mosambik: Tauchen in Zavora ist noch ein wahres Abenteuer. Das Gebiet ist sowohl bekannt für viele Mantas (Putzerstationen) als auch für großartige Fischschwärme. Wir finden, das Meeresschutzprojekt und die Erforschung der Manta Population sollte auf jeden Fall Unterstützung erfahren. Daher spenden wir von jeder Buchung, die bei uns für die Zavora Lodge eingeht, einen bestimmten Anteil für die Erforschung der Riffe und der Mantas. Bei Ankunft in der Tauchbasis der Mozdivers erhalten unsere Gäste dann eine Plakette, die besagt, dass sie zum Schutz der Mantas beigetragen haben. Diese Plakette kann an der Tauchausrüstung befestigt werden.
Eine Woche Zavora Lodge im Zeitraum zwischen 17.01. und 07.04.2011 gibt es schon ab EUR 2.320,- pro Person inkl. aller Flüge, Zwischenübernachtungen, Halbpension und 12 Tauchgänge:
» Details
Oman - Musandam Halbinsel
Erleben Sie die fischreichen Gewässer der Musandam Halbinsel und verbinden den Aufenhalt mit einem Stopp in der aufregenden Metropole Dubai!
Reisezeitraum: 01.01. - 13.04.2011:
9 Nächte Reise in der Extra Divers Villa in Khasab inkl. Tauchen und Stopp Dubai
gibt es schon pro Person ab EUR 1.290,- (inkl. Flugsteuern)
» Details
Südafrika - Haiwoche mit Scuba Addicts
Tauchen Sie ein in die haiverseuchten Gewässer an den Riffen von Aliwal Shoal: abtauchen zwischen ca. 40 Schwarzspitzenhochseehaie und einigen Tigerhaien ist ein sagenhaftes Erlebnis!!!
Reisepreis pro Person: ab EUR 1.499,-*
* zuzüglich Flugsteuern ca. EUR 115,-
Reisezeitraum: 17.01. - 02.04.11
Gültig bei Buchung bis spätestens 27.01.2011
» Details

Ägypten - Marsa Shagra Ecolodge Village
Top Winterspezial inkl. Tauchen mit Flug ab München
Entspannte Atmosphäre und non-limit Tauchen am schönen Hausriff vom Marsa Shagra begeistert seit Jahren unsere Kunden!
Abflug 13.01., 20.01. oder 27.01.11

Reisepreis pro Person ab EUR 580,-

» Details
Oman - ein Hauch von arabischem Abenteuer, Teil 2 von Antonia Gronert
Das Boot fährt langsam in die geschützte Bucht ein, ich liege auf dem Sonnendeck und mir wird bewusst, dass mein Aufenthalt in der Extra Divers Lodge nun wirklich zu Ende geht. Ein komisches Gefühl, denn die Zeit verging schnell... Es war wirklich sehr schön, familiär und unheimlich entspannend. Was erwartet mich im Al Sawadi? Ich bin freue mich auf das komplett renovierte Hotel und vor allem auf das Tauchgebiet, von dem ich schon so viel gehört habe. Und: Es ist Walhai-Zeit! Das darf ich auf keinen Fall verpassen!
Ich erreiche nach 90 Minuten Fahrt das Nabucco's Al Sawadi Beach Resort, werde sehr freundlich empfangen und bekomme schon mein Zimmer. Natürlich bin ich gespannt, was sich nach der Renovierung getan hat. Ich öffne langsam die Tür und bin beeindruckt: Der großzügig gehaltene Raum mit viel Ablagefläche und indirektem Licht schafft ein tolles Flair. Hier werde ich mich wohlfühlen. Erstmal erkunde ich auch den Rest der Anlage und entdecke einiges: Der Gartenbereich ist neu gestaltet, die Liegen am Pool wurden kürzlich ausgetauscht und der Strand lädt zum Entspannen ein.
Langsam wird es dunkel. Überall sind kleine Lichter versteckt, die eine schöne Atmosphäre verbreiten. Man trifft sich an der Bar auf ein Deko-Bier und lässt den Tag Revue passieren. Ich finde schnell eine lustige Runde und darf über die Extra Divers Lodge berichten. Auf der anderen Seite höre ich viel über das Tauchgebiet der Daymaniyat Inseln. Diese gelten als der Hotspot des Omans für uns Taucher: Die Sichtweiten sollen hier um einiges besser als weiter südlich und es soll wärmer sein. Ich freue mich sehr auf meinen ersten Tauchgang morgen, mal sehen was mich alles erwartet. Erstmal genieße ich ein abwechslungsreiches und schmackhaftes Buffet bei Kerzenschein...

Der nächste Morgen beginnt mit einem leckeren Frühstück auf der Terrasse, ein guter Start in den Tag! Dann geht es direkt zum Tauchen mit den Extra Divers. Unser Equipment wird auf dem kleinen Wagen verladen und wir gehen zu Fuß zum Strand. Mit vereinten Kräften beladen wir dann das Tauchboot und schon geht es los mit einer ca. 40 Minuten Bootsfahrt zu den Daymaniyat Inseln. Die kleine Inselgruppe liegt ungefähr 15 km entfernt von der Batinah-Küste und ist der einzige Meeresnaturpark des Sultanats.  
Endlich am Tauchplatz angekommen, springe ich schnellstmöglich ins Wasser... und bin überrascht! Mich umgeben unzählige kleine Rifffische, wunderschöne Hart- und Weichkorallen und ein wenig bessere Sichtweiten als im Süden. Die Wassertemperaturen sind ähnlich und liegen bei 24 Grad. Ich entdecke viele Nacktschnecken, Krebse, die in Anemonen versteckt sind und riesige Lobster. So gefällt mir das... 

Die nächsten Tage verlaufen ähnlich und ich halte auch Ausschau nach Leoparden- und Walhaien, die hier öfters gesichtet werden, aber irgendwie habe ich noch kein Glück... dafür entdecke ich immer neues unter Wasser und mich begeistern vor allem die Tischkorallen und die unzähligen Krebse.  
Eins, Zwei, Jump! Mein letzter Tauchgang mit den Extra Divers hat begonnen. Ziel ist der Tauchplatz „Aquarium“, der besonders schön aber auch anspruchsvoll sein soll, dennhäufig hat man hier mit wechselnden Strömungsverhältnissen zu tun. Wir haben aber Glück und es scheint sehr ruhig zu sein. Unseren Weg kreuzen diesmal viele Meeresbewohner: Riesige, freischwimmende Muränen, viele Krebse, zahlreiche Rifffische, aber auch Schildkröten, 2 Sepias und sogar kleine Seepferdchen können wir entdecken. Der Name Aquarium ist wirklich passend gewählt.
Eine unvergessliche Zeit liegt hinter mir, auch die Kombination zwischen der Extra Divers Lodge und dem Al Sawadi Beach Resort hat mir sehr gut gefallen: Die Lodge besticht durch ihre Einfachheit und der familiären, entspannten Atmosphäre während das neu renovierte Al Sawadi ein schönes 4 Sterne Hotel geworden ist und dank dem nahe liegenden Naturpark durch gute Tauchplätze punkten kann. Dieses Mal habe ich keinen Walhai gesehen, aber eins weiß ich ganz sicher: Ich versuche mein Glück nochmal und dann mit Sicherheit wieder in beiden Resorts!

Sollten Sie unseren Newsletter nicht wünschen, können Sie ihn » hier abbestellen.

Extratour Tauch- & Kulturreisen GmbH, Nikolaistraße 30, 37073 Göttingen, Telefon: 0551-42664, Fax: 0551-44077, e-Mail: info@extratour-tauchreisen.de