extratour news November 09 ... Wunderwelten der Meere
Liebe TaucherInnen,
im tristen, kalten November haben wir ein paar warme, sonnige Anregungen für Ihre nächste Urlaubsplanung. Der Reisebericht in diesem Newsletter führt auf die kleine Insel Gili Trawangan, die zwischen Bali und Lombok in Indonesien liegt. Wir danken Beo Brockhausen für seinen Beitrag.
Und selbstverständlich verraten wir heute endlich, wer unseren Titelwettbewerb gewonnen hat.

 
Ihr extratour Team aus Göttingen
Kirsten Clahr, Antonia Gronert, Stefanie Koch, Lea Rix, Desirée Friedrich, Sabine Hunold und Monika Beushausen


 

Gewinnspiel Titelfisch: Für unseren neuen Katalogtitel 2010 haben wir zahlreiche Einsendungen bekommen. Unter den vielen schönen Bildern haben Sie auf den Seiten von www.taucher.net für Ihr Favoritenbild abstimmen können. Aus den 15 Bildern mit den meisten Stimmen hat unsere Jury nun den Gewinner ermittelt: es ist der zottelige, haarige Anglerfisch von Helmut Theiss! Herzlichen Glückwunsch - Ihr Fisch wird nun 1 Jahr lang unseren neuen Katalog verzieren. Herr Theiss hat einen einwöchigen Aufenthalt im Lembeh Resort in Indonesien gewonnen.
Unser Katalog Wunderwelten der Meere 2010 wird zur Zeit erstellt und geht noch im November in den Druck. Ab Dezember werden wir ihn dann an alle Kunden verschicken. Freuen Sie sich auf einige Neuheiten!

» Details

Viva Kuba: die Insel Fidel Castros und Che Guevaras ist ein Ort karibischer Lebensfreude. Und bietet uns Tauchern dazu noch ein vielversprechendes Tauchprogramm. Südlich von Kuba liegen einige kleine Inseln: auf Cayo Largo mit seinen weißen Sandstränden haben wir ein charmantes, kleines Taucherhotel neu ins Programm genommen: Villa Marinera!

» Details
Finch Bay Hotel Galapagos: neu bei extratour ist das einzige Hotel auf der Galapagos Insel Santa Cruz, das direkt am eigenen Sandstrand liegt! Das ökologisch orientierte Hotel ist eine Oase der Ruhe und hervorragender Ausgangspunkt für die Erkundung der einzigartigen Natur der Inseln über und unter Wasser.

» Details
Orcas in Yap!!! Sensationelle Begegnungen gab es kürzlich auf Yap: eine Orcafamilie hielt sich in den Gewässern auf und die Gäste vom Manta Ray Bay Resort hatten die Möglichkeit, mit ihnen zu schnorcheln. Und damit nicht genug: auch ein Mondfisch trieb sich an der Oberfläche herum und ließ sich von den Besuchern bewundern. So wurde den berühmten Mantas von Yap kurzfristig die Show gestohlen. Wir danken dem Fotografen Daniel Brinckmann für das tolle Foto der Orca Familie!

Walhai auf Nunukan! Gute Nachrichten gibt es auch von unserer kleinen Trauminsel Nunukan in Indonesien: hier haben unsere Gäste nicht nur die Mantas von Sangalakki, Barrakudaschulen und einige Haie beobachten können - zusätzlich gab es am Hausriff noch die Begegnung mit einem Walhai!
Übrigens: über Weihnachten gibt es noch freie Plätze auf der kleinen Taucherinsel im Maratua Atoll. Fordern Sie bei uns Ihr persönliches Angebot an.

» Details

Gili Trawangan: Tauchen zwischen Bali und Lombok - von Beo Brockhausen

Die Gangga Divers (bekannt von der gleichnamigen Insel in Nordsulawesi) haben auf Gili Trawangan ein kleines Hotel übernommen und eine weitere Tauchbasis eingerichtet. Hier treffe ich Tauchguide Nikko wieder, den ich noch aus Gangga kenne. Die Gangga Divers bieten auch auf Trawangan ihren umfassenden Service. Ich gebe meine Tauchausrüstung in der Basis ab und dann brauche ich mich um nichts mehr zu kümmern. Das Hotel Villa Almarik ist eine wunderschöne Anlage gleich an der Strandpromenade mit sehr geschmackvoll eingerichteten Bungalows. Ich verabrede mit Nikko zum Eingewöhnen zunächst ein paar einfache Tauchgänge. Die Makrowelt kann sich sehen lassen: Garnelen, kleine Grundeln, Pygmäenseepferdchen und selbstverständlich Nacktschnecken kann ich mit der Kamera ablichten.

Aber es gibt auch einige große Überraschungen: etwa 20 Mobula Rochen schweben im Blau vorbei, Schildkröten sind mehrfach anzutreffen und einige Weißspitzenriffhaie relaxen unter Tischkorallen. Beim Nachttauchgang kann ich 3 nackte Spanierinnen leider nicht zu einem Tanz motivieren, aber sie bilden auch so ein gutes Fotomotiv.

Die beiden Tauchhighlights erkunden wir dann einige Tage später. Wrackfans wird es freuen: auf 45 m Tiefe liegt ein japanischer Verfolger aus dem 2. Weltkrieg. Die Gangga Divers mischen mir einen schönen Cocktail in meine Tauchflasche, so können wir uns ein wenig länger in der Tiefe umschauen. Es liegen tatsächlich noch ein paar alte Patronen herum. Das Wrack ist hübsch bewachsen. Einige Fledermausfische und gut getarnte Skorpionsfische haben hier ihr zuhause gefunden.
Am nächsten Tag planen wir einen weiteren Tieftauchgang: dieses Mal am Shark Point. Auch wenn der Name es verspricht: Haie trifft man eher selten. Dennoch ist es ein großartiger Tauchplatz. Das Riff liegt auf 30 – 35m und ist voller Leben. Große Barrakudas, Hunderte von Makrelen und Schnapperschulen umkreisen uns.

Die Gili Inseln bestehen aus 3 Inseln, die zwischen Bali und Lombok liegen. Trawangan ist die größte von ihnen. Autos oder Motorräder sucht man hier vergeblich – das Fortbewegungsmittel auf der Insel sind Pferdekutschen. Abends kann man gemütlich an der Strandpromenade flanieren und auch einmal ein anderes Restaurant oder eine Bar aufsuchen. An der Promenade trifft man gleich andere Reisende, mit einem Bintang Bier in der Hand tauscht man seine Reiseerfahrungen oder auch die täglichen Taucherlebnisse aus. Einige andere Gäste planen Ausflüge nach Lombok, sie wollen den Rinjani Vulkan besteigen. Ich selbst ziehe es vor, den letzten Tag am Pool zu verbringen, am Strand spazieren zu gehen und mir eine Massage zu gönnen, die ich sehr empfehlen kann.

» Details

Ägypten zum Superpreis: 1 Woche im Three Corners Fayrouz Plaza Hotel in Marsa Alam gibt es Anfang Dezember schon ab € 578,-  mit Flug nach Marsa Alam und all inclusive Leistungen.

» Details

Rum & Reggae auf Tobago
Auf der Karibikinsel Tobago erleben Sie eine reiche Tier- und Pflanzenwelt und großartige Tauchplätze, speziell im ruhigen Norden der Insel.
Einzelreisende aufgepasst: kein Einzelzimmerzuschlag bei unserem Angebot im November!
Eine Woche im Nabucco´s Speyside Inn gibt es schon ab € 957,- plus Flugsteuern (€ 189,-)

» Details

Curaçao: Kombination von Inselaufenthalt und einigen Tagen Tauchsafari im November
Wir haben noch einige Plätze auf einer Kurzsafari rund um Curaçao. Warum nicht noch einige Tage auf´s Schiff, um die Tauchplätze der Insel einmal anders kennen zu lernen. Die 9 Tage Kombireise gibt es schon ab € 1.298,- plus Flugsteuern/Kerosin

» Details

Sollten Sie unseren Newsletter nicht wünschen, können Sie ihn » hier abbestellen.

Extratour Tauch- & Kulturreisen GmbH, Nikolaistraße 30, 37073 Göttingen, Telefon: 0551-42664, Fax: 0551-44077, e-Mail: info@extratour-tauchreisen.de