Hinweis: Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Mehr Informationen Zustimmen

Extratour Tauch- und Kulturreisen GmbH

Telefon: +49-551-42664

Extratour Tauchreisen ist Mitglied
des ADTO

TauchsafariTurnplänePreiseAnreise / Karte Galerie
» Philippinen » Tauchsafari » MV Solitude One

Schiff

Andrew Lok, der Managing Director der Solitude One, kann auf eine lange Erfahrung in der Tauchbranche zurück blicken. Das luxuriöse 52 Meter lange Stahlschiff wurde erst 2013 in Betrieb genommen und erkundet die fantastischen Tauchregionen von Palau als auch - während einiger Monate - die Gewässer der Philippinen. Qualität und Service stehen an erster Stelle. Das Schiff bietet max. 22 Gästen in 10 komfortablen Kabinen Platz.

Ausstattung und Kabinen

Das Schiff bietet ausgesprochen viel Platz. Es gibt eine Indoor Lounge, eine Outdoor Lounge, Sonnendeck mit Liegestühlen, Whirlpool und Kameraraum. Auch das Tauchdeck ist sehr geräumig und selbstverständlich gibt es Kamera-Arbeitstische sowie extra Spülbecken nur für Kameras.
Die Kabinen sind unterteilt in 2 Standardkabinen mit Doppelbett, 7 Deluxe Kabinen (davon 4 x Doppel- oder Einzelbetten, 2 x Doppelbetten und 1 x Einzelbetten mit Ober-Unterbett), 1 Quad-Kabine – ideal für Bekannte oder eine Familie - die 2 Einzelbetten und 2 Ober-Unterbetten hat. Alle Kabinen haben ein privates Bad mit DU/WC, Waschbecken, Föhn, Bademantel. In den Kabinen gibt es TV, Safe und Leselampen.

Verpflegung

Eingeschlossen sind Vollpension, Snacks, Wasser, Kaffee, Tee sowie nicht-alkoholische Getränke.

Routenverlauf

Während der Monate April bis Juli operiert die Solitude One in den Gewässern der Philippinen, bevor sie wieder nach Palau überwechselt.
Haupttauchgebiet dabei ist das Tubbataha Reef, das von Puerto Princesa auf Palawan aus erreicht wird. Es werden aber auch einige andere Gebiete angeboten, darunter Malapascua / Donsol oder die südlichen Visayas. Genauere Infos finden Sie unter dem Turnplan.

Sicherheit

GPS, Radar, Tiefenmesser, Wetter Zeichner, VHS, Sat.tel., Internet, Rettungssysteme, Erste Hilfe, Sauerstoff, Rettungsinseln, Sprinkleranlage, Alarmmeldeanlagen.

Spezial

Nitrox gegen Gebühr,
Tauchausrüstung zum Verleih.

Technische Daten

  • Länge: 52 m
  • Breite: 8,6 m
  • Hauptmotor: 2698 HP (2013kW)
  • Geschwindigkeit 11 Knoten
  • Kompressoren: 3 x Bauer
  • Flaschen: 11,5 – 13 l Aluminiumflaschen
  • Ventile: DIN (Bügeladapter vorhanden)
  • 2 x 11,5 m Fiberglas Beiboote mit 2 x 150 oder 200 PS
  • Nautilus Lifeline vorhanden
  • Strom: 220 - 240 V (Adapter mitbringen, amerik. Stecker)

Zahlung vor Ort

Zusätzliche Ausgaben an Bord können entweder bar (US Dollar) oder mit Kreditkarten (Visa, Mastercard) bezahlt werden.