Hinweis: Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Mehr Informationen Zustimmen

Extratour Tauch- und Kulturreisen GmbH

Telefon: +49-551-42664

Extratour Tauchreisen ist Mitglied
des ADTO

» Reiseziele » Kap Verde

Kap Verde

Der afrikanische Inselstaat liegt vor der Westküste Afrikas, ca. 600 km von Dakar im Senegal entfernt. Die Inselgruppe im Atlantik besteht aus insgesamt 15 Inseln, 9 von ihnen sind bewohnt. Touristisch bekannt sind bisher Boa Vista und Sal, für Taucher aber besonders attraktiv sind die wenig von Touristen besuchten Inseln São Vicente und Santo Antão.
Aufgrund des milden ozeanischen Klimas sind die Inseln ein tolles Ganzjahresreiseziel. Die Bevölkerung ist eine Mischung aus den Nachkommen der Portugiesen und afrikanischer Sklaven, wodurch die kreolische Kultur entstand. Die meisten Inseln sind sehr karg, so auch São Vicente. Doch die Stadt Mindelo gilt als das kulturelle Zentrum der Kapverden. Hier kann man in nahezu jeder Bar oder abends im Restaurant der sehnsuchtsvollen Musik der einheimischen Musikanten zuhören. Santo Antão hat hohe Berge, Täler und tiefe Schluchten. Die Insel wird zu Recht als die schönste Insel der Kapverden bezeichnet. Hier gibt es tatsächlich auch Landwirtschaft, Palmen, Brotfruchtbäume, Mangobäume, Bananen und Zuckerohr.
Der Archipel ist vulkanischen Ursprungs. Das Tauchen ist typisches Atlantiktauchen: Lavaformationen, Sandflächen, Höhlen und Überhänge prägen die Unterwasserwelt. Durch die Nähe zum Äquator wird aber auch der tropische Einfluss spürbar. Viele Felsen sind mit bunten Korallen übersät. Die Bootsausfahrten können bei stärkerem Wind schon mal ein wenig rauer werden. Begegnungen unter Wasser schließen viele Muränen, Igelfische, Fischschwärme (z.B. Doktorfischschwärme, Grunzer, Barrakudas, Soldatenfische), kleine Krabben und Lobster aber auch gelegentlich Mantas, Rochen und Ammenhaie ein. Und für Makrofans gibt es jede Menge zu beobachten: Anglerfische, Nacktschnecken und Schlangenaale sind an der Tagesordnung. Viele hier vorkommende Arten sind endemisch (kommen also nur auf den Kapverden vor).

  • Afrikanisch - portugiesisches Flair im Atlantik
  • Gute Erreichbarkeit
  • Empfohlen: Citystopp in Lissabon
  • Kombination aus unterschiedlichen Inseln
  • Abwechslungsreiches Tauchprogramm
  • Große Artenvielfalt unter Wasser
  • Geheimtipp: Wandern und Hiking in den Bergen von Santo Antão

extratour-Newsletter

» Newsletter anmelden
» Newsletter abmelden

 

Tips, Trends & Informationen

 

Angebot des Monats

Indonesien

Alam Batu Beach Resort

Freinächte im Sommer 2018

 

extratour - Tauchreisen, Individualreisen und Kulturreisen weltweit
Nikolaistraße 30
37073 Göttingen
Telefon: +49-551-42664
Fax: +49-551-44077
e-Mail: info @ extratour-tauchreisen.de
 
 
Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag:
09:00 – 18:00 Uhr
Samstag:
10:00 – 12:00 Uhr