Wir auf Facebook Wir auf Instagram

Hinweis: Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Mehr Informationen Zustimmen

» Reiseziele » Saba

Saba

Die Karibikinsel Saba ist die kleinste bewohnte Insel der Niederländischen Antillen. Die Insel hat den Status einer „besonderen Gemeinde“ der Niederlande. Eigentlich ist die 13 Quadratkilometer große Insel einfach nur ein Berg. Der Vulkan Mount Scenery ist mit 877 Metern die höchste Erhebung von Holland! Eine Wanderung auf den erloschenen Vulkan durch die üppige Vegetation über eintausendvierundsechzig Stufen ist ein Muss für alle Besucher. Saba zählt mit den benachbarten Inseln St. Eustatius und St. Maarten zu den Inseln über dem Winde. Massentourismus ist hier ein Fremdwort. Auf der grünen Insel (keine Strände vorhanden) gibt es nur 6 Hotels und 15 Restaurants. Wir bieten 3 Unterkünfte von Budget über Mittelklasse bis hin zum Luxusresort an. Mit herrlichen Wanderwegen durch den Regenwald und einer unberührten Unterwasserwelt im Marine Park ist Saba ein toller Ort für Naturliebhaber und Taucher, die einfach mal abschalten möchten und einen ruhigen Erholungsurlaub verbringen möchten.

  • gute Erreichbarkeit via Sint Maarten
  • unberührte Unterwasserwelt (Marinepark seit 1987)
  • klein und gemütlich
  • Wanderungen durch sekundären Regenwald
  • Tauchen auf Saba – natürlich mit Extratour und Saba Divers

extratour-Newsletter

 

Tipps, Trends & Informationen

 

extratour

Tauchreisen, Individualreisen und Kulturreisen weltweit
Nikolaistraße 30
37073 Göttingen

Telefon: +49-551-42664
Fax: +49-551-44077
e-Mail: info@extratour-tauchreisen.de


Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag: 09:00 – 18:00 Uhr
Samstag: 10:00 – 12:00 Uhr


Facebook Button