extratour News März 2019 ... Wunderwelten der Meere
Hallo Liebe TaucherInnen,
wie schon im Februar angekündigt, haben wir fleißig an neuen Zielen und spannenden Gruppenreisen gearbeitet. Tolle Kleingruppentrips organisieren wir im Jahr 2020 auf die Bahamas sowie nach Palau. Beide Länder sind bekannt für legendäre Haibeobachtungen. Eine weitere Abenteuertour bieten wir für Indonesienreisende an: hier kann man auf einem Hausboot zur Orang Utan Auswilderungsstation Camp Leakey fahren und die "Menschen des Waldes" besuchen. Auf Christmas Island bieten wir mit der Divers Villa eine tolle günstige Unterkunftsmöglichkeit an. Und in Raja Ampat stellen wir das neue Safarischiff von Papua Explorers vor: die S/Y Coralia.
25 Jahre Extratour: wer tolle Preise und sogar einen Aufenthalt in einigen unserer Topziele gewinnen möchte, sollte an unserem Gewinnspiel teilnehmen.
Wir senden Sonnenstrahlen aus Göttingen und wünschen Spaß beim Stöbern durch unsere Neuigkeiten.
Ihr extratour Team
Kirsten Clahr, Jakub Krajnik, Stefanie Hartdegen, Katharina Hoffmann, Antonia Dietrich, Monika Beushausen
GEWINNSPIEL 25 Jahre Extratour Tauchreisen!!!!
Zu unserem Jubiläum verlosen wir 4 x im kommenden Jahr einige Kleinpreise und letztendlich 5 tolle Traumtouren in 4 Länder: nach Ägypten, Oman, Indonesien und Palau!
Sie müssen uns hierzu lediglich über den Link hier unten einige Sätze zu Ihrem Traumtauchziel schreiben und ein Foto des Ziels anhängen! Alle Infos und Teilnahmebedingungen gibt es hier:
» Details
Neu im Indonesien Programm: Hausboot Touren ins Camp Leakey
Das Camp wurde im Jahr 1971 von der Forscherin Dr. Birute Galdikas ins Leben gerufen, um die bedrohten Menschenaffen zu erforschen und zu schützen. Die Station liegt im Dschungel des Tanjung Puting Nationalparks in Südkalimantan und kann via Jakarta und Pankalanbun erreicht werden. Wir buchen für Sie eine Abenteuer-Romatik-Fahrt auf einem Hausboot: ein wirklich besonderes Urwalderlebnis!
» Details
Australien Christmas Island: neue Unterkunft
Die Extra Divers Villa auf der Weihnachtsinsel ist eine stilvolle Unterkunftsmöglichkeit und eignet sich großartig auch für kleine Gruppen mit 6-8 Personen!
Im Sommer 2018 wurde die Villa neu renoviert und im modernen Kolonialstil eingerichtet. Gäste genießen das ganze Jahr über einen herrlichen Meerblick. Rund um die Villa erstreckt sich ein Vor- und Hinterhof mit Garten.
» Details
Indonesien: neues Traumschiff in Raja Ampat
Die Coralia ist ein traditioneller Bugi - Schoner und das neueste Projekt der Papua Explorers, die ja schon durch Ihr Resort in Raja Ampat bekannt sind. Die Kabinen sind großzügig und elegant ausgestattet. Genießen Sie das stilvolle Ambiente und lassen sich von der Crew verwöhnen. Das Schiff fährt verschiedene Routen zu den schönsten Plätzen des indonesischen Archipels.
» Details
Bahamas 2020 - Haie hautnah mit den Shark Explorers
Wir haben eine exklusive Tour mit max. 6 Personen vom 24.02. - 05.03.20 (plus An-/Abreise und Zwischenstopps) geplant. Diese Tour ist ein Kombination zweier Inseln: Grand Bahamas und Bimini, um sowohl die großen Hammerhaie als auch Tigerhaie zu beobachten. Extratour Chefin Kirsten Clahr und Fotograf Beo Brockhausen haben sich schon Plätze gesichert. Nun gibt nur noch 4 Plätze!!!
» Details
Palau 2020: 30 Jahre Sam´s Tours & Unique Dive Expeditions
Palau zählt zu den Top-Tauchzielen der Welt. Mantas, Haie, tolle Riffe, Wracks, Höhlen und die Gelegenheit, auf dieser Reise Tauchplätze zu erkunden, die Sie auf einer normalen Palau Reise nicht zu sehen bekommen! Beobachten Sie mit uns an die 1500 Büffelkopfpapageifische, die in einer Massenorgie zum Ablaichen zusammen kommen. Doch auch die anderen bekannten Spots von Palau werden nicht zu kurz kommen. Und zum Jubiläum werden wir auch noch an der großen Party von Sam´s Tours in der Tauchbasis teilnehmen können. Spaß und Spannung sind auf der Reise garantiert!
» Details
Ägypten Mövenpick Resort El Qusier: Fotoworkshop im Mai bzw. Juni mit Hans Dick / Vom Schnappschuss zum gewollten Bild
Hans Dick fotografiert seit vielen Jahren und ist seit 2014 nebenberuflich selbständiger Unterwasser-Fotograf. Hans bietet am 27.05 und am 03.06.2019 jeweils einen viertägigen Basis Unterwasser Foto Workshop für Beginner und für ambitionierte Fotografen an. Wir erstellen gern ein Angebot für das Hotel inkl. Flug und Tauchen und melden Sie zum Fotokurs an. Der Kurs wird vor Ort bezahlt und kostet EUR 299,-
» Details
Ägypten...immer eine Reise wert - von Melanie Weber/Fotos Jürgen Weber
Im Nachgang zu unserem mittlerweile 6. Ägyptenurlaub möchte ich gerne einen kleinen Reisebericht verfassen.
Wir haben einen sehr erlebnisreichen und auch sehr entspannten 2 ½ wöchigen Urlaub im Okt/Nov 2018 im Ägyptischen Süden verbracht. Gestartet sind wir mit einer sehr spannenden Tauchsafari mit der „Royal Evolution“ mit Ziel Brother Island / Daedalus / Elphinstone ab Port Ghalib. Im Anschluss durften wir noch 9 ebenso spannende wie auch „chillige“ Tage im Hotel Three Corners Equinox in Marsa Alam erleben.
Die Royal Evolution ist ein solides 38 m langes Stahlschiff mit allem Komfort und viel Platz verteilt auf 4 Decks. Wir haben diese Größe und die damit verbundene stabile Lage im Laufe der Woche sehr zu schätzen gelernt. Das Schiff bietet mit 12 Kabinen Platz für 24 Gäste. Die Kabinen sind groß und lassen kaum Wünsche offen. Der Service an Bord ist spitze. Neben dem üblichen Tauchprogramm haben wir natürlich den Leuchtturm auf den Brothers Island bestiegen (sehr empfehlenswert). Bei einem aufziehenden Unwetter hat sich unser Stahlschiff bewährt, das hier stabil und relativ ruhig den Wellen trotzte.
Das Tauchen auf dieser Tour war super. Man sieht tatsächlich noch die wirklich großen Dinge: Hammerhaie, Fuchshaie; oft mehrere Weißspitzenhochseehaie; Grauhai und sogar einen Manta neben Napoleons, Schildkröten etc. Nach einer Woche und 14 Tauchgängen mit teilweise unglaublichen Eindrücken sind wir vom Schiff in unser Anschluss-Resort Three Corners Equinox im Marsa Alam gebracht worden.
Das Resort liegt in einer sehr gepflegten Gartenanlage mit einer schick angelegten, sehr ruhigen Poollandschaft auf den Klippen. Direkt am Strand befindet sich die Tauchbasis der Extra Divers. Diese Basis ist nach unserer Einschätzung mit Abstand das Beste, was wir bisher in Ägypten erleben durften. Das Team von Mohamed Saled ist einfach spitze. Service und Organisation sind Weltklasse. Es gab immer eine helfende Hand zur rechten Zeit, sei es in der Basis, am Tauchchad, an der Flaschenstation am Strand oder auf den Zodiaks. Wir hatten echt super Tauchgänge.
Das Hausriff hat so viel zu bieten: Weißspitzenriffhaie, fast bei jedem Tauchgang Schildkröten, Leopardenrochen, Adlerrochen, Napoleon, ungezählte Blaupunktrochen, Krokodilfische, Oktopusse, viel viel Schwarmfisch und natürlich die Seekuh (Dugong ca. 3 Meter)! Also bitte, wer will da noch große Ausfahrten machen?
Das mit der heimischen Seekuh hat sich mittlerweile rumgesprochen, denn es kamen täglich ab 14 Uhr die Schnorchelboote von den umliegenden Hotels zum Dugong-Schnorcheln. Wir hatten das Glück als Taucher minutenlang neben ihr zu liegen und ihr beim Fressen zuzuschauen – ein einmaliges Erlebnis. Nachdem wir beim 23. Tauchgang wieder 15 Minuten ungestört mit ihr tauchen durften, haben wir uns danach zum Chillen auf die hoteleigene Terrasse begeben. Wir haben hier bei einem kühlen Tequila-Sunrise bzw. leckerem Wein (All inclusive des Hotels) den Sonnenuntergang über der ägyptische Wüste genossen und unser Fazit gezogen: Schön wars!!!

Sollten Sie unseren Newsletter nicht wünschen, können Sie ihn » hier abbestellen.

Extratour Tauch- & Kulturreisen GmbH, Nikolaistraße 30, 37073 Göttingen, Telefon: 0551-42664, Fax: 0551-44077, e-Mail: info@extratour-tauchreisen.de